Sicherheitstüren RC2 & RC3

DIE MONTAGE: SICHER, SAUBER UND UNKOMPLIZIERT




Saubere Montage ohne Stemm- und Malerarbeiten

Wer hat schon gern Handwerker im Haus? Nur selten verlaufen Renovierungsarbeiten ohne Unannehmlichkeiten. Eine der vielen Besonderheiten der GRAUTE-Wohnungseingangstür ist die formschöne Sicherheitsnachrüstzarge, die speziell für die Sanierung konzipiert wurde. Die am Baukörper fest verankerte Stahlzarge muss nicht aufwendig entfernt werden. Dies spart viel Schmutz und Lärm, da keine Stemmarbeiten anfallen. Die GRAUTE-Nachrüstzarge ummantelt von innen sauber die Stahlzarge. Dadurch sind in der Regel keine Anputz- und Malerarbeiten notwendig.
Zudem sind alle Arbeiten innerhalb weniger Stunden erledigt.

Das Türsystem

Türblatt

Hochwertig – stabil – langlebig
Der massive schwere Holzkörper mit einer Stärke von 68 mm besteht aus einer stäbchenverleimten Tischlerplatte nach DIN 68705 mit beidseitiger MDF-Beplankung und HPL-Oberfläche. Dieser erhöht den Einbruchschutz schon im Standard. Das innenliegende Statikprofil sorgt für höchste Stabilität.

Eckverschweißung

Eine Eckverbindung für die Ewigkeit
Einzigartig im Markt! Nur bei der GRAUTE-Wohnungseingangstür wird der Blendrahmen verschweißt. Dadurch erhält die Tür eine besonders hohe und verwindungssteife Stabilität, die sie extrem belastbar und sicher macht.

Klimaklasse 3

Geprüft nach DIN EN 12219 – Prüfklima C.
Herrschen in der Wohnung und im Treppenhaus stark unterschiedliche Temperaturen und Luftfeuchtigkeiten, wird gewährleistet, dass sich die Tür nicht verzieht und immer sicher schließt.

Schallschutz

Angenehme Wohnatmosphäre
Die GRAUTE-Wohnungseingangstür erreicht bereits im Standard einen Schalldämmwert von 35 dB Rwp. Die optional erhältliche schallschutzoptimierte Ausführung überzeugt mit einem Wert von 43 dB Rwp, so dass Sie in Ihren eigenen vier Wänden in Ruhe entspannen können.

Anfrage



Aushebesicherung

Integrierte Sicherheit
Die ins Rollenband optional integrierten Aushebesicherungen gewähren Ihnen höchste Sicherheit. Stabile Edelstahl-Bolzen verzahnen sich in der Platte und greifen tief ins Profil, ähnlich wie bei einem Tresor. Bei RC 2 erhalten Sie 4 Bolzen, bei RC 3 sogar 6 Bolzen.


GRAUTE-Türen bieten auf Wunsch geprüften Einbruchschutz nach DIN EN 1627 bis RC3.
Wir werden im Herstellerverzeichnis für geprüfte einbruchhemmende Produkte der KPK (Kommission Polizeiliche Kriminalprävention) geführt und unterliegen einer laufenden Fremdüberwachung mit regelmäßigen Kontrollprüfungen.

Mehr Info....

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren